Pax Christi

Das ökumenische Friedensgebet in Rottenbauer findet jeden Montag (außer in den Ferien) von 19:00 bis 19:30 Uhr in der evangelischen Friedenskirche,  statt. Es wurde 2001 als Reaktion auf die Terroranschläge vom 11. September ins Leben gerufen. Hauptinitiator war Diakon Isack. Das Vorbereitungsteam wird auch von pax christi Mitgliedern der Gruppe Rottendorf getragen. 

Nähere Informationen erhalten Sie bei Traudl Fiedler, Tel.: 09302/560 und unter http://www.friedenskirche-rottendorf.de/oekumenisches-friedensgebet/


Die nächsten Termine und Themen der Friedensgebete

Bitte Mund-/Nasenschutz mitbringen!

Montag, den 11.1..2021, 19 Uhr, evangelische Friedenskirche: Montagsgebet zum Thema „Für eine Kultur der Achtsamkeit“ - Weltfriedenstag

Montag, den 18.1.2021, 19 Uhr, evangelische Friedenskirche: Montagsgebet zum Thema „Bleibt in meiner Liebe …“ - Gebetswoche für die Einheit der Christen

Montag, den 25.1.2021, 19 Uhr, evangelische Friedenskirche: Montagsgebet zum Thema: Allmacht und Ohnmacht

­