Pax Christi

Am Mittwoch, den 15.09.2021 von 19 - 21 Uhr anhand ausgewählter Themen im Gespräch Kriterien für die kommende Bundestagswahlentscheidung finden.

Eine bessere Welt – Meine eigenen Kriterien für die Bundestagswahl: Die beiden Schreiben von Papst Franziskus "Laudato Si" und "Fratelli Tutti" geben Impulse, wie wir unser Miteinander - sowohl zwischenmenschlich als auch mit der Schöpfung - gestalten sollen. 

Anhand ausgewählter Themen wollen wir ins Gespräch kommen, um Kriterien für die kommende Bundestagswahl aufzeigen.
Sie können sich in zwei Gesprächsrunden der sechs Workshops austauschen, um für sich eine gute Basis für Ihre Stimmabgabe im Sinne von „Laudato Si“ und „Fratelli Tutti“ zu finden.
Die beiden Texte müssen Sie vorab nicht gelesen haben.

Flyer der Veranstaltung herunterladen 

Die sechs Workshops:

  1. Schöpfungsverantwortung („Laudato Si“) mit Rainer Zöller
  2. Gemeinwohlökonomie mit Alexander Sitter, Diözesanstelle Weltkirche
  3. Geschwisterlichkeit und Soziale Freundschaft mit Robert Hübner, Asylseelsorge
  4. „Das große Thema ist die Arbeit“ mit Peter Hartlaub, KAB und Betriebsseelsorge
  5. „Frieden ist mehr als das Nichtvorhandensein von Krieg“ (LS 225) mit Stefan Silber, pax christi
  6. Nachhaltige Mobilität mit Br. Julian Glienke OSB, Abtei Münsterschwarzach

Hybridveranstaltung

Online
Der Link wird den angemeldeten Personen per Mail zugeschickt.
Anmeldelink: https://t1p.de/WahlKriterienLaudatoSi 

Teilnahme vor Ort
Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried, Bahnhofstraße 4 – 6, 97070 Würzburg, 0931/386-68700

Die Teilnahme ist kostenfrei

Ablauf

  • Begrüßung
  • Vorstellung der Workshops und der Impulsgebenden
  • Erste Workshoprunde
  • Pause und Workshopwechsel
  • Zweite Workshoprunde
  • Schlussplenum

Die Arbeitsweise ist partizipativ.
Kommentare und Anmerkungen können auch digital eingegeben werden.
Im Anschluss an das Schlussplenum kann weiter diskutiert werden.

Verschoben: Workshop: Eine bessere Welt – Meine eigenen Kriterien für die Bundestagswahl

Am Mittwoch, den 15.09.2021 von 19 - 21 Uhr anhand ausgewählter Themen im Gespräch Kriterien für die kommende Bundestagswahlentscheidung finden. Eine bessere Welt – Meine eigenen Kriterien für die ...

MdBs aus Unterfranken zu pax christi-Wahlprüfstein „Rüstungsexportkontrollgesetz“

Anfrage zum Thema „Stabilität und Vertrauen schaffen weltweit / Rüstungsexportkontrollgesetz in das Bundestagswahlprogramm“ an alle unterfränkischen Bundestagsabgeordneten an deren Berliner Büros ...

Buchtipp: Gewaltfreie Zukunft? Gewaltfreiheit konkret!

Mit einem Beitrag von Stefan Silber: Nichtgewalt: eine Spiritualität der Konfliktlösung und des Friedens. Die Katholische Initiative zur Gewaltfreiheit (2016-2019).  ...

Rottendorf: Termine und Themen der Montagsgebete

Das ökumenische Friedensgebet in Rottendorf findet jeden Montag (außer in den Ferien) von 19:00 bis 19:30 Uhr in der evangelischen Friedenskirche, statt. Es wurde 2001 als Reaktion auf die ...

Texte vom Friedensgebet anlässlich der Messerattacke in Würzburg

Sie finden auf dieser Seite die Texte des ökumenischen Friedensgebets in Rottendorf. Seit dem vergangenen Freitag Spätnachmittag stehen wir in der Stadt und Landkreis Würzburg unter Schock: In ...

Frieden braucht Engagement - Wahlprüfsteine für die Bundestagswahl

Frieden braucht Ihr Engagement – was werden Sie dafür tun? Diese Frage den Kandidaten und Kandidatinnen für die Bundestagswahl im September zu stellen und damit zu fundierten Wahlentscheidungen ...

Fahrplan zum Würzburger Friedenspreis

Zum 27. Mal soll heuer der mit € 3.000 dotierte Würzburger Friedenspreis verliehen werden – auch angesichts der unabsehbaren Entwicklung der Corona-Pandemie. Bis zum 30. Juni 2021 können eine Gruppe ...

Ein Besuch lohnt: Die friedens räume in der Villa Lindenhof

Die friedens räume sind mehr als ein Museum. In der Villa Lindenhof am Bodensee erwartet Besucher*innen ein nach heutigen museumsdidaktischen Erkenntnissen attraktiv gestaltetes und ...

­